• Haus
  • Geräte
  • Innen
  • Haus2

Immer Mittwochs von 9.00-10.00 Uhr

Theoretische Inhalte:  

  • Physiologisch-situative Verhältnisse
  • Strukturelle Rückbildungsprozesse
  • Die Bauchmuskulatur: Das Rektusphänomen nach der Geburt
  • Sensibilisierung für mögliche Fehlbelastungen und Fehlkonditionierungen

Praktische Inhalte:

  • Spürarbeit zur Sensibilisierung der Eigenwahrnehmung
  • Physiologische Atemerfahrung
  • Organlageschutz und -verbesserung im Früh-und Spätwochenbett
  • Maßnahmen zum Schutz vor (Fehl-)Belastungen im Alltag
  • Förderung der Rückbildungsprozess
  • Dynamisches Beckenboden-und Kontinenztraining
  • Funktionelles Bauchmuskeltraining
  • (Re-)Aktivierung des Bauchkapselsystems

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.